Hauptinhalt

News

News | 03.12.2018 | 18:12

„Infomesse“ an der Tschuggmall: Ober- und Berufsschulen stellen sich vor

Was will ich werden? Welche Schule will ich besuchen? Mit diesen Fragen werden sich zurzeit landesweit alle Schüler der 3. Mittelschule befassen, denn für sie heißt es ab Februar ihren Bildungsweg zu wählen und sich in eine weiterführende Schule einschreiben.

„Infomesse“ an der Tschuggmall: Ober- und Berufsschulen stellen sich vor„Infomesse“ an der Tschuggmall: Ober- und Berufsschulen stellen sich vor

Im Bezirk Eisacktal wurde deshalb die „Infomesse“ veranstaltet: Ober- und Berufsschulen aus dem Eisack- und Wipptal präsentierten den angemeldeten Schülerinnen und Schülern einen Vormittag lang ihr Bildungsangebot. Schauplatz der Veranstaltung war auch dieses Jahr die LBS „Tschuggmall“.

Das Angebot wurde insgesamt von fast 700 Jugendlichen genutzt, welche die Mittelschulen in Brixen, Klausen und Sterzing, das Vinzentinum oder das Herz-Jesu-Institut in Mühlbach besuchen. Die rege Teilnahme an diesem berufs- und ausbildungsorientierten Angebot zeigt, dass eine bewusste Entscheidung in Hinblick auf die Zukunft der Jugendlichen von den Schulen als wichtige Bildungsaufgabe wahrgenommen und dessen Wichtigkeit auch von den Schülern und Schülerinnen selbst erkannt wird.

(WR)