Hauptinhalt

Ein gebührender Abschluss

Damit die Lehrlingen bzw. künftigen Gesellen den abschließenden Tag der Gesellenprüfung in be-sonderer Erinnerung behalten, organisiert die LBS „Tschuggmall“ in Zusammenarbeit mit der Be-rufsgemeinschaft der Bau- und Galanteriespengler eine kleine Abschlussfeier, bei der auch die Zeugnisse überreicht werden. Somit bietet sich eine gute Gelegenheit die Mühen und Anstrengun-gen der Lehrlinge zu würdigen.

Die „Tschuggmall“ ist die einzige Berufsschule des Landes, die Spenglerlehrlinge ausbildet und die Gesellenprüfung für diesen Beruf abnimmt.

.

Die Gesellen mit dem Direktor Martin Rederlechner (links), dem Obmann der Berufsgemeinschaft der Spengler, Hubert Trenkwalder (2.v.l.) und der Prüfungskommission.

.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.