Hauptinhalt

Lehrgang für Einrichtungsberatung

Ziel:
Ziel des Kurses ist, den Teilnehmern folgende Kompetenzen zu vermitteln: Kreativität und eigene Ideen für die Einrichtungsplanung; Bearbeitung von Kundenwünschen unter Berücksichtigung von Trend und Zeitgeist, mit bewusstem Einsatz von gestalterischen Mitteln (Form, Licht, Material). Einrichtungen entwerfen, zeitgemäß darstellen und planen. Kommunikations- und Argumentationsstrategien bis zum Kaufabschluss beherrschen.
Der Kurs schließt mit einer Abschlussprüfung ab.

Inhalte:
Marketing, CAD, Waren- und Materialkunde, Kommunikation, Kommunikation Italienisch, Freihandzeichnen, darstellende Geometrie, Entwurf und Raumplanung: Gestaltung mit Form, Farbe und Licht, Einrichten, Expertenunterricht und Lehrfahrt

Zugangsvoraussetzung:
abgeschlossene Berufsausbildung als Tischler/in oder Verkäufer/in mit Erfahrung im Bereich Möbel und/oder Raumausstattung.

Dauer:
Freitag und Samstag ganztägig von 8.00 - 16.00 Uhr; insgesamt ca. 500h
Das detaillierte Kursprogramm wird auf Anfrage ausgehändigt.

Zeitraum:
September 2015 – Juni 2016

Nähere Informationen unter Angabe Ihrer persönlichen Daten erteilt
Prantner Verena - verena.prantner@schule.suedtirol.it
Tel. 0472 273968